Randensaft Energiegenossenschaft, PV Anlage auf Velostation

Für die Randensaft – Energiegenossenschaft Schaffhausen ging mitte September die erste PV Anlage in Betrieb.

Die Anlage hat 41.5kWp und eine Ost-West Ausrichtung, die erlaubt es das Dach optimal auszunutzen.

Bei der Radensaft wird auf Qualität gesetzt, die Module kommen von Heckert aus Deutschland, die Wechselrichter von Solarmax aus der Schweiz.

Mehr über Randensaft: http://www.randensaft.ch

 

Kommentare sind geschlossen.