Eigenverbrauch optimieren mit Fronius Ohmpilot

Für die Eigenverbrach – Optimierung haben wir neu den Ohmpiloten von Fronius im Programm. Dieser heizt den Boiler oder Speicher stufenlos mit dem Überschuss der PV Anlage. Die Leistung des Heizeinsatzes kann von 0.3 – 9kW stufenlos geregelt werden.

Diese Lösung wurde von uns schon diverse Male umgesetzt.

Solar Carport

In Bargen ging letzte Woche ein 6.6kWp Carport in Betrieb. Mit dem Indachsystem Triroof von Tritec ist das Modul auch zugleich die Dichtfläche fürs Dach.

Zweiter Vorteil: Am Tag gibt es noch Licht durch die Module!

Module 24 x Heckert Nemo 275 M

Wechselrichter Solarmax 6MT2

Solarlog

 

PV Anlage Dörflingen

In Dörflingen entstand anfangs Mai eine 5kWp Anlage, Ziel war einen Teil des Stromverbauchs vom EInfamilienhaus direkt zu decken.

Die Anlage ist mit einem Fronius Symo Hybrid 5.0-3-s Wechselrichter ausgestattet, dieser ist so konzipiert dass man entweder die Fronius Batterie oder den Tesla Solarstromspeicher ganz einfach nachrüsten kann.

Die 250W Module von Sunage werden in der Schweiz hergestellt.

Anlagen Januar – Februar 2016

Auch im 2016 geht es wie gewohnt weiter, das Wetter spielte mit. Bis Mitte Februar waren drei Anlagen auf Einfamilienhäusern in Betrieb.

Anlage 1, 5,67kWp, 8224 Löhningen:

27 Module Hareon 210Wp

Fronius 6.0-3-M

Montagesystem Tritec

Überspannungsschutz Weidmüller

Solarlog 1200 mit Eigenverbrauchsüberwachung und Optimierung (Boiler bei Überschuss ein)

Anlage 2, 11.18kWp, 8460 Marthalen

43 Module Heckert Nemo 260Wp

Fronius 10.0-3-M

Montagesystem Tritec

Überspannungsschutz Weidmüller

Solarlog 1200 mit Eigenverbrauchsüberwachung und Optimierung (Boiler bei Überschuss ein)

Anlage 3, 16.64kWp, 8224 Löhningen:

64 Module Heckert Nemo 260Wp

Fronius 15.0-3-M

Montagesystem Tritec

Überspannungsschutz Weidmüller

Solarlog 1200 mit Eigenverbrauchsoptimierung und Optimierung (Boiler bei Überschuss ein, 2 Stufig, Heizungsspeicher ein 3 Stufen à 3.0kW)

Indachanlage mit Panasonic VBH N 240 SJ25 Module

In Schaffhausen, an der Alpenstrasse, ensteht gerade ein Solarkraftwerk mit Panasonic VBH N 240 SJ25 Module. Die Anlage zeichnet sich durch viel Leistung auf kleiner Fläche und eine schöne Optik aus. Durch das Tri Roof System von Tritec wird die Anlage schön ins Dach integriert.

Technische Daten:

25 x Panasonic VBH N 240 SJ25 Module, Total 6.0kWp

1 Wechselrichter Fronius Symo 6.0-3-M

1 Solarlog

Jahresertrag > 6000kWh